Zucchini-Mozzarella-Taschen

    Zucchini-Mozzarella-Taschen

    2mal gespeichert
    25Minuten


    Von 524 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hatte nur ein paar Zutaten zur Hand und daraus entstand dann dieses Rezept, das heute eines meiner Lieblingssandwichs ist. Sautierte Zucchini in einer pikanten Nudelsauce mit einer großzügigen Portion Mozzarella. Man kann die Sandwichs auch gut im Voraus machen. Sie brauchen dann nur kurz aufgewärmt zu werden.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Stückchen Butter
    • 2 mittelgroße Zucchini, gewürfelt
    • 1 Prise rote Chiliflocken
    • Salz
    • Pfeffer
    • 250 ml fertige Nudelsauce
    • 170 g geriebener Mozzarella
    • 4 individuelle Pitabrote oder Ciabatta, eingeschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Ofen auf 180 C / Gasherd Stufe 4 vorheizen.
    2. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen. Die Zucchini darin braun anbraten, bis sie etwas weich sind. Mit Chili, Salz und Pfeffer würzen, dann die Nudelsauce einrühren. Sauce unter Rühren erhitzen.
    3. Eine großzügige Portion der Zucchini-Mischung in eine aufgeschnittene Brottasche füllen. Mit einer Handvoll geriebenem Mozzarella belegen. Sandwich zuklappen und einzeln in Alufolie einwickeln.
    4. Im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen, bis das Sandwich warm und der Käse geschmolzen ist.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Maria
    Besprochen von:
    0

    Ich such immer nach Zucchinirezepten und dies hier ist der Hit! Ich hab die Zucchini mit sonnengetrockneten Tomaten und Knoblauch angebraten und noch etwas italienische Kraeuter dazu. Mach ich bestimmt bald wieder! - 06 Jun 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen