Käsestangen aus Blätterteig

    Maria

    Käsestangen aus Blätterteig

    Käsestangen aus Blätterteig

    (2)
    35Minuten


    Von 57 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich mag die Käsestangen am liebsten nur mit Käse drauf, aber man kann natürlich auch noch Sesamsamen oder Mohn draufstreuen.

    sophie Hamburg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 500 g TK Blätterteig
    • 2 verquirlte Eier
    • 125 g frisch geriebener Emmentaler

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Blätterteig auftauen lassen. Teigplatten mit den Nudelholz ausrollen.
    2. Backofen auf 220 C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.
    3. Eine Teigplatte mit Ei bepinseln und mit der Hälfte des Emmentalers bestreuen. Eine zweite Teigplatte akkurat darüberlegen und gut zusammendrücken.
    4. Teig in 3-4 cm breite Streifen schneiden. Mit Ei bestreichen.
    5. Teigstreifen etwas drehen und in etwas Abstand aufs Backblech legen.
    6. 10-15 Minuten backen, bis die Stangen goldbraun sind. Frisch servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Maria
    Besprochen von:
    3

    Waren schnell gemacht und schmecken lecker. Rest gibts heut Abend beim Fußballspiel  -  08 Jul 2014

    Besprochen von:
    1

    Leckeres Fingerfood - schmeckt super zu Glühwein.  -  19 Dez 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen