Käsestangen aus Blätterteig

    (2)

    Ich mag die Käsestangen am liebsten nur mit Käse drauf, aber man kann natürlich auch noch Sesamsamen oder Mohn draufstreuen.

    sophie

    Hamburg, Deutschland
    Von 66 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 500 g TK Blätterteig
    • 2 verquirlte Eier
    • 125 g frisch geriebener Emmentaler

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Blätterteig auftauen lassen. Teigplatten mit den Nudelholz ausrollen.
    2. Backofen auf 220 C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.
    3. Eine Teigplatte mit Ei bepinseln und mit der Hälfte des Emmentalers bestreuen. Eine zweite Teigplatte akkurat darüberlegen und gut zusammendrücken.
    4. Teig in 3-4 cm breite Streifen schneiden. Mit Ei bestreichen.
    5. Teigstreifen etwas drehen und in etwas Abstand aufs Backblech legen.
    6. 10-15 Minuten backen, bis die Stangen goldbraun sind. Frisch servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Maria
    Besprochen von:
    3

    Waren schnell gemacht und schmecken lecker. Rest gibts heut Abend beim Fußballspiel  -  08 Jul 2014

    Besprochen von:
    1

    Leckeres Fingerfood - schmeckt super zu Glühwein.  -  19 Dez 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 11 Rezeptsammlungen ansehen