Birnenaufstrich

    Birnenaufstrich

    2mal gespeichert
    3Stunden15Minuten


    Von 134 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Birnenaufstrich schmeckt fast wie Honig. Das Rezept ist von meiner Oma und sie hat jedes Jahr „Birnenhonig“ selber gemacht.

    Zutaten
    Portionen: 64 

    • 1 kg Birnen, geschält, entkernt, in Stücke geschnitten
    • 125 g ungesüßter Ananassaft
    • 1 kg Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden30Minuten  ›  Fertig in:3Stunden15Minuten 

    1. Birnenstücke in einen großen Topf geben und mit dem Ananassaft übergießen, damit sie nicht braun werden. Den Zucker unterrühren und bei mittel-hoher Hitze zum Kochen bringen, dabei oft umrühren, damit nichts anbrennt.
    2. Wenn die Birnen kochen, auf mittlere Hitze herunterschalten und so lange köcheln, bis die Mischung die Farbe und Konsistenz von Honig annimmt. Je länger die Birnenmischung kocht, desto dicker wird sie. Die Kochzeit beträgt normalerweise 2-3 Stunden
    3. Sofort in sterile Twist-Off Gläser füllen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen