Vermicelli mit Hähnchen, Pesto und Mandeln

    Vermicelli mit Hähnchen, Pesto und Mandeln

    Rezept speichern
    25Minuten


    Von 42 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein einfaches Wochenrezept, das noch einfacher wird, wenn man Hähnchen vom Vortag über hat!

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 275 g Vermicelli (Fadennudeln)
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 2 EL Olivenöl
    • 2 gekochte Hähnchenbrustfilets, ohne Haut und Knochen, gehackt
    • 225 g Pesto
    • 25 g geröstete Mandelblättchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Vermicelli nach Packungsanweisung al dente kochen und abschütten.
    2. Knoblauch in einem Topf bei mittlerer Hitze in Olivenöl anbraten. Gehacktes Hähnchenfleisch, Pesto und die gekochten Nudeln dazugeben und vermengen. Mit den Mandelblättchen bestreuen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Hanni
    Besprochen von:
    0

    Sehr einfaches Rezept. Ich hab das Huhn am Morgen bereits in Olivenöl und Gewürzen mariniert, damit es schön saftig bleibt. Hab auch das Pesto selber gemacht. Koch ich auf jeden Fall bald wieder. - 07 Jul 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen