Rinderfilet mit glasierten Kartoffeln

    Rinderfilet mit glasierten Kartoffeln

    1Speichern
    1Stunde10Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Durch eine Glasur aus Knoblauch, Senf, Honig und Essig werden die Kartoffeln unter dem Grill raffiniert karamellisiert.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Rinderfilet
    • 2 Knoblauchzehen
    • 5 EL Dijon-Senf
    • 1 EL flüssiger Honig
    • 1 EL Apfelessig
    • 1/4 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 750 g kleine neue Kartoffeln
    • 1 große Zwiebel
    • 100 g Brunnenkresse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Das Fleisch mit Küchenpapier trocken tupfen und in eine flache Form legen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Knoblauch, Senf, Honig, Essig und Pfeffer in einer Schale vermischen. Das Fleisch rundum mit 2 EL Senf-Knoblauch-Mischung bestreichen. Mit Frischhaltefolie zugedeckt bei Raumtemperatur etwa 30 Minuten ziehen lassen.
    2. Inzwischen die Kartoffeln sauber bürsten. Mit einem Sparschäler rundum jeweils einen Streifen Schale abziehen. Die Kartoffeln in kochendem Wasser 20–25 Minuten gerade weich garen. Abgießen, kurz ausdampfen lassen und portionsweise in der übrigen Senf-Knoblauch-Mischung wenden. Die Zwiebel schälen und achteln. Die Brunnenkresse verlesen, dabei die harten Stiele entfernen, dann waschen und abtropfen lassen.
    3. Den Grill auf höchster Stufe vorheizen. Fleisch, Kartoffeln und Zwiebelspalten auf einem Backblech verteilen. Auf der mittleren Schiene etwa 4 Minuten bräunen, dann wenden und 4 Minuten weiterbräunen. Das Fleisch in Alufolie wickeln und noch 5 Minuten ziehen lassen, anschließend in dünne Scheiben schneiden. Fleisch, Kartoffeln und Zwiebelspalten mit der Brunnenkresse auf vier Tellern anrichten. Heiß servieren.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen