Omelett mit jungem Spinat

    Omelett mit jungem Spinat

    3mal gespeichert
    15Minuten


    Von 296 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Junger Spinat, Parmesan, Muskat und Eier – ein Frühstück ohne Kohlehydrate und ein perfekter Start in den Tag.

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 2 Eier
    • 1 Handvoll junger Spinat, in kleine Stücke gerissen
    • 1 1/2 EL Parmesan
    • 1/2 TL Zwiebelpulver
    • 1 Prise Muskat
    • Salz
    • Pfeffer
    • Butter für die Pfanne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:6Minuten  ›  Kochzeit: 9Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. In einer Schüssel die Eier verrühren und Spinat und Parmesan unterrühren. Mit Zwiebelpulver, Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.
    2. In einer kleinen Pfanne etwas Butter bei mittlerer Hitze erhitzen, Eiermischung dazugeben und ca. 3 Minuten braten bis sie teilweise fest geworden sind. Mit einem Pfannenwender umdrehen und weitere 2-3 Minuten braten.
    3. Hitze reduzieren und nochmal 2-3 Minuten braten bis das Omelett die gewünschte Konsistenz hat.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    KarlHeinz
    Besprochen von:
    0

    Super Geschmack! Ich war begeistert - der Muskat passt hervorragend, das hätte ich nicht gedacht. Mach ich bald wieder. - 11 Apr 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen