Äpfel in Rotwein

    Äpfel in Rotwein

    1Speichern
    40Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine tolle Beilage zu Schweinebraten oder Wildgerichten.

    Claudia_Meilinger Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg kleine Äpfel
    • 0,7 l Rotwein
    • 0,7 l Rotweinessig
    • 1 kg Zucker
    • Etwa 12 Nelken
    • Schale von einer unbehandelten Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Äpfel schälen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Rotwein und Essig mit Zucker, Nelken und dünn abgeschälter Zitronenschale aufkochen. Äpfel darin bei kleiner Hitze 15-20 Minuten garen.
    2. Aus dem Topf nehmen und in ein Glas oder einen Steintopf geben. Flüssigkeit im offenen Topf auf ein Drittel einkochen lassen. Heiß über die Äpfel gießen. Mit Einmachhaut verschließen und kühl aufbewahren.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen