Süß-saurer Gurkensalat mit Dill

    Süß-saurer Gurkensalat mit Dill

    17mal gespeichert
    5Minuten


    Von 45 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich habe diesen Salat neulich bei Freunden gegessen und mir sofort das Rezept geben lassen. Ist blitzschnell gemacht und schmeckt einfach köstlich.

    Christine Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 1/2 Salatgurken
    • 2 EL Zucker
    • 50 ml Weißweinessig
    • 1 TL Salz (mehr oder weniger nach Geschmack)
    • ½ Bund Dill, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Gurken schälen, in feine Scheiben hobeln und in eine Schüssel geben.
    2. In einer kleinen Schüssel Essig, Zucker und Salz miteinander verrühren und über die Gurken gießen. Gut vermischen. Nun den Dill untermischen und mit Salz abschmecken.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (6)

    das.auge.isst.mit
    Besprochen von:
    6

    Ganz lecker, ich hab richtig viel frischen Dill untergemischt. - 12 Aug 2014

    Lena
    Besprochen von:
    5

    Man darf sich von der Menge Zucker nicht abschrecken lassen - der Salat braucht wirklich so viel. Ich hab erst weniger hergenommen, aber dann passt das Verhältnis süß-sauer nicht mehr. - 06 Jun 2009

    Tinkerbell
    Besprochen von:
    2

    :-) erfrischend und lecker, auf jeden Fall gut durchziehen lassen und nicht mit Dill sparen - 11 Aug 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen