Juanitas Kokosmakronen

    Juanitas Kokosmakronen

    8mal gespeichert
    40Minuten


    Von 201 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist ein Rezept, das in meiner Familie auf unserem Bauernhof seit den 1930ern gebacken wird. Einfach köstlich, diese Kokosmakronen!

    Zutaten
    Portionen: 48 

    • 4 Eiweiß
    • ½ TL Vanilleextrakt
    • ein paar Tropfen Mandelextrakt
    • Prise Weinsteinpulver (siehe Fußnote)
    • 250 g Zucker
    • 30 g Mehl
    • Prise Salz
    • 185 g Kokosflocken

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Ofen auf 150 C vorheizen. Backblech einfetten und mit Mehl bestäuben.
    2. In einer mittelgroßen Schüssel Eiweiß, Vanilleextrakt, Mandelextrakt und Weinstein zu steifen Schnee schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen.
    3. Mehl, Salz und Kokosflocken in einer anderen Schüssel mischen. Unter das Eiweiß heben.
    4. Mit einem Esslöffel kleine Häufchen auf das Backblech setzen.
    5. Im vorgeheizten Ofen 18 bis 20 Minuten backen, bis die Kokosmakronen obenauf goldbraun sind. Auf dem Backblech auskühlen lassen, dann sind sie leichter zu entfernen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Weinstein

    Weinstein ist der Apotheke erhältlich. Es ist nicht identisch mit Weinsteinbackpulver, einem Treibmittel, das neben Weinstein auch noch andere Zutaten enthält.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Leckerschmecker
    Besprochen von:
    2

    Gute Idee, das Backblech für die Kokosmakronen mit Mehl zu bestäuben. Man braucht für die Kokosmakronen dann keine Oblaten - 21 Nov 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen