Kürbis-Orangenmarmelade

    Kürbis-Orangenmarmelade

    7mal gespeichert
    35Minuten


    Von 13 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine ungewöhnliche Marmelade, die nicht nur gut schmeckt, sondern auch richtig schön aussieht.

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • 2 kg Kürbis
    • 1 kg Gelierzucker 2:1
    • 200 ml Orangensaft
    • abgeriebene Schale und Saft von 2 unbehandelten Zitronen
    • 3 Päckchen Vanillezucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Kürbis schälen und Kerne auskratzen. Kürbisfleisch fein würfeln.
    2. Zitronenschale und -saft, Orangensaft und Vanillezucker in einen schweren Topf geben und gut mischen. Zum Köcheln bringen und 10-15 Minuten köcheln, bis der Kürbis weich ist. Mit dem Pürierstab oder in der Küchenmaschine pürieren.
    3. Gelierzucker zugeben und nach Packungsbeilage kochen.
    4. Noch heiß in sterilisierte Gläser füllen und auf den Kopf stellen. Komplett abkühlen lassen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    almsennerin
    Besprochen von:
    0

    klingt lecker, mach ich am Wochenende! Ich mag Orangensaft in der Kürbissuppe auch total gern - 08 Okt 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen