Spargelfächer mit Cocktailsauce

    Spargelfächer mit Cocktailsauce

    Rezept speichern
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Auch die Spargelschalen kann man verwenden: Kochen Sie die gewaschenen Spargelschalen und -enden in wenig Salzwasser mit etwas Zitronensaft und einer Prise Zucker aus, und gießen Sie diesen Sud durch ein Sieb. So erhalten Sie einen Spargeltrunk, der entwässernd und entschlackend wirkt.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • je 150 g weißer und grüner Spargel
    • Salz
    • Zucker
    • 3 TL Zitronensaft
    • 4-6 kleine Kartoffeln
    • 1 EL Crème fraîche
    • 2 EL Joghurt
    • 1 TL Tomatenketchup
    • Selleriesalz
    • 1 EL Kresse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Von den weißen Spargelstangen die holzigen Enden abschneiden und von knapp unterhalb der Spitzen bis zum Ende schälen. Vom grünen Spargel eventuell die Enden abschneiden, die Stangen nur im unteren Drittel schälen.
    2. Einen Topf mit reichlich Wasser zum Kochen bringen. Etwas Salz, Zucker und 1 Teelöffel Zitronensaft hinzugeben. Die Spargelstangen hineingeben und in ca. 12-15 Minuten je nach Dicke der Stangen gar kochen. Den grünen Spargel schon vorher rausfischen.
    3. Die Kartoffeln unter fließendem Wasser bürsten, in Salzwasser bei geschlossenem Topf in ca. 20 Minuten gar kochen.
    4. Für die Sauce Crème fraîche und Joghurt mit dem restlichen Zitronensaft verrühren. Das Tomatenketchup unterziehen und mit Selleriesalz abschmecken.
    5. Die Spargelstangen aus dem Sud heben, auf einem Teller anrichten. Die Sauce dazu reichen. Die Kartoffeln neben dem Spargel anrichten und mit frischer Kresse garnieren.

    Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Spargel Zubereitung.

    Grüner Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie praktische Informationen und Tipps für die Zubereitung von grünem Spargel.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    0

    lecker, ich hab nur weißen Spargel verwendet. - 26 Mai 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen