Pellkartoffeln mit grüner Sauce

    Grüne Sauce geht auch ohne Fleisch, wie dieses Rezept zeigt. Besonders lecker dazu sind neue Kartoffeln.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1 Becher saure Sahne
    • 1 EL Essig
    • 1 EL Schmand
    • Salz
    • 1 Bund frische Kräuter nach Wahl (z.B. Pimpinelle, Kerbel, Dill, Schnittlauch, Petersilie, Sauerampfer)
    • 250 g Kartoffeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Saure Sahne mit Schmand und Essig verrühren und mit Salz abschmecken.
    2. Kräuter waschen, trockenschwenken, die groben Stiele entfernen, fein hacken. Kräuter zur sauren Sahne geben. Evtl. noch mit etwas Wasser verdünnen und mit einem Pürierstab kurz aufmixen.
    3. Kartoffeln unter fließendem Wasser bürsten und in Salzwasser weich kochen. Pellen und auf die Sauce setzen. Junge Kartoffeln können mit der Schale serviert werden.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen