Grüner Bohneneintopf

    Grüner Bohneneintopf

    Rezept speichern
    1Stunde


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Ein Eintopf aus grüne Bohnen, dem zum Schluss noch Bohnensprossen beigegeben werden.

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 50 g Vollkornreis
    • ½ Zwiebel
    • 1 kleine Knoblauchzehe
    • ½ Karotte
    • ⅛ Sellerieknolle
    • 1 TL Erdnussöl
    • 150 g grüne Bohnen
    • ¼ l Gemüsebrühe
    • 40 g Bohnensprossen
    • einige Zweige Blattpetersilie
    • Pfeffer
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Den Reis heiß überbrühen und bissfest (in etwa 25 Minuten) garen, abgießen, beiseite stellen.
    2. Zwiebel schälen und in feine Würfel, die Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden. Karotte und Sellerie schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Bohnen waschen.
    3. Öl erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Den Knoblauch kurz mitdünsten. Die Bohnen dazugeben, die Brühe angießen und 10 Minuten garen. Möhren und Sellerie dazugeben, weitere 10 Minuten garen.
    4. Die Sprossen abbrausen. Den Reis und die Sprossen zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, nochmals erhitzen. Die Petersilie waschen, grob hacken und unterrühren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Grüne Bohnen im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie grüne Bohnen selbst anbauen.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen