Scholle auf Lauch mit Grünkern

    1 Std. 2 Min.

    Grünkern ist nichts anderes als der unreife Dinkel. Wegen seines hohen Nährstoffgehalts ist Grünkern eine ideale Zutat für Vollwertgerichte.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 50 g Grünkern
    • ⅛ l Gemüsebrühe
    • 1 Stange Lauch
    • 1 Knoblauchzehe
    • 200 g Schollenfilet
    • Zitronensaft
    • 1 TL Distelöl
    • 2 TL gemischte gehackte Kräuter
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 47Minuten  ›  Fertig in:1Stunde2Minuten 

    1. Den Grünkern in Gemüsebrühe zum Kochen bringen und 30 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.
    2. Vom Lauch die Wurzeln und die dunkelgrünen äußeren Blätter abschneiden. Der Länge nach durchschneiden und waschen. Anschließend in etwa 1 Zentimeter dicke Streifen schneiden.
    3. Den Knoblauch zerdrücken.
    4. Die Scholle kalt abwaschen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und kühl stellen.
    5. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Lauchstreifen und den Knoblauch zugeben, abdecken und 10 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    6. Den Fisch sparsam salzen, pfeffern und auf dem Lauch liegend ca. 5-7 Minuten mitdünsten.
    7. Den Grünkern abgießen, die Kräuter unterrühren und zum Fisch mit Lauch servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen