Rüben-Nusstorte

    1 Std. 20 Min.

    Eine saftige Karottentorte mit Zuckerguss. Bevor man die Torte mit dem Guss überzieht, sollte sie sich allerdings zwei Tage "setzen".


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 7 Eier
    • 250 g Zucker
    • 1 Pr. Salz
    • 1 Pr. Zimt
    • 1 Pr. gemahlene Nelken
    • 2-3 EL Kirschwasser
    • 150 g gemahlene Haselnüsse
    • 220 g geriebene Karotten
    • 50 g Semmelbrösel
    • 50 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • Glasur
    • 200-250 g Puderzucker
    • je 2-3 EL Kirschwasser und Zitronensaft
    • 70 g geröstete Mandelstifte

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen. Backofen auf 190 °C vorheizen.
    2. Eier trennen, Eiweiß mit 50 Gramm Zucker steif schlagen. Eigelbe mit dem restlichen Zucker und den Geschmackszutaten schaumig schlagen. Nüsse, Karotten, Semmelbrösel, Mehl und Backpulver unterrühren. Eischnee unterziehen und die Torte 50 Minuten backen. 2 Tage ruhen lassen.
    3. Puderzucker, Kirschwasser und Zitronensaft verrühren und den Kuchen damit glasieren. Den Rand mit gerösteten Mandelstiften bestreuen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen