Hähnchenbrust in Champagner-Pfeffersauce

    Hähnchenbrust in Champagner-Pfeffersauce

    1Speichern
    30Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Eine edle Art, Hähnchenbrustfilets schnell zuzubereiten.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Hähnchenbrustfilets
    • roter Pfeffer
    • Salz
    • Rapsöl zum Braten
    • 2 Lauchzwiebeln
    • 1 EL Kräuterbutter
    • 1 EL grüne eingelegte Pfefferkörner
    • 1 TL Akazienhonig
    • Saft von 1 Zitrone
    • 1 Zitrone filettiert
    • 100 ml Champagner
    • 150 ml Bratenfond aus dem Glas
    • 2 TL gehackte Zitronenmelisse
    • 1 TL Butter
    • 1 TL Mehl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Das Fleisch pfeffern und salzen. Im heißen Öl kräftig anbraten, herausnehmen und warmstellen.
    2. Lauchzwiebel in Ringe schneiden, in Kräuterbutter glasig dünsten. Pfefferkörner, Honig und Zitronensaft zugeben, aufkochen. Die Zitronenfilets unterrühren, mit Champagner ablöschen. Den Bratenfond und die gehackte Zitronenmelisse unterrühren.
    3. Butter und Mehl verkneten, in die Sauce einrühren, kurz aufkochen.
    4. Das Fleisch wieder dazugeben.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen