Sanddorn-Hagebuttenmarmelade

    • < />

    Sanddorn-Hagebuttenmarmelade

    Sanddorn-Hagebuttenmarmelade

    (1)
    37Minuten


    Von 12 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich wiege die Früchte für die Marmelade immer erst vorbereitet ab. Die Hagebutten oben und unten abschneiden und längs halbieren, dann die Kerne herauskratzen. Also bitte entsprechend mehr Sanddorn und Hagebutten bereithalten.

    mutti-am-herd Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • 250 g Sanddorn, gründlich gewaschen
    • 250 g geputzte und entkernte Hagebutten
    • 500 g Gelierzucker 1:1

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:37Minuten 

    1. Sanddorn und Hagebutten in einen großen Topf geben und mit Wasser eben bedecken. Zum Kochen bringen, bis der Sanddorn platzt.
    2. Den Gelierzucker gut unterrühren und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.
    3. Heiße Marmelade randvoll in sterilisierte Gläser füllen. Deckel fest aufschrauben und Gläser auf den Kopf stellen. Vollständig abkühlen lassen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    sophie
    Besprochen von:
    0

    Die ist wirklich lecker, die Marmelade.  -  17 Sep 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen