Schnelle Mirabellenmarmelade

    sophie

    Schnelle Mirabellenmarmelade

    Schnelle Mirabellenmarmelade

    (3)
    25Minuten


    Von 34 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mirabellen als Kompott mochte ich als Kind überhaupt nicht (gab’s oft Sonntags zum Nachtisch), aber in Mirabellen-MARMELADE könnte ich mich reinsetzen.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kg Mirabellen
    • 1 kg Gelierzucker 1:1

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Mirabellen waschen, abtropfen lassen und entsteinen.
    2. In einem großen Topf mit dem Gelierzucker vermischen und zum Kochen bringen.
    3. 5 Minuten sprudelnd kochen lassen und dabei umrühren. Gelierprobe machen und etwas länger kochen, wenn die Marmelade noch zu flüssig ist.
    4. Heiß ausgespülte Schraubgläser bis unter den Rand füllen und fest zuschrauben.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    UlrikeB
    Besprochen von:
    5

    einfacher geht's nicht und sooo lecker!  -  01 Sep 2009

    Hanni
    Besprochen von:
    4

    Marmelade wurde prima  -  10 Sep 2015

    Gundi
    Besprochen von:
    3

    Wahrscheinlich waren dir als Kind die Mirabellen einfach zu sauer, es kommt halt wie bei deinem Rezept recht viel Zucker dran. Ich habe seit Jahren keine Mirabellenmarmelade gegessen, freue mich schon darauf!  -  23 Aug 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen