Pfeffrige Erdbeer-Kiwi-Marmelade

    Pfeffrige Erdbeer-Kiwi-Marmelade

    3mal gespeichert
    15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Bevor Schokolade mit Pfeffer und dergleichen in Mode gekommen ist, hätte man sich bei so einem Rezept echt geschüttelt. Na ja, wie heißt es so schön: Was der Bauer nicht kennt.... Schmeckt auf jeden Fall super zu Crackern! Natürlich kann man die Pfeffermenge je nach Geschmack reduzieren.

    Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • 750 g geputzte und gewaschene Erdbeeren
    • 2 Kiwis (etwa 250 g geschält)
    • 500 g Gelierzucker 2:1
    • 1 TL grüne gemischte Pfefferkörner in Lake, abgetropft
    • 1 TL gemischte Pfefferkörner

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Erdbeeren und Kiwis fein hacken und mit Gelierzucker in einem Topf aufkochen. 4 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen.
    2. Grünen Pfeffer zerdrücken und untermischen, dann die gemischten Pfefferkörner zerstoßen und ebenfalls dazu geben.
    3. Heiße Marmelade sofort in Gläser abfüllen. Fest zudrehen und umdrehen. Bis zum Abkühlen auf dem Kopf stehen lassen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    sophie
    Besprochen von:
    0

    Ich war in Experimentierlaune und hab dieses Marmeladenrezept ausprobiert - und wurde nicht enttäuscht! wirklich was ganz besonderes! - 22 Jul 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen