Johannisbeer-Himbeer-Gelee

    Johannisbeer-Himbeer-Gelee

    2mal gespeichert
    34Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Meine Mutter hat einen riesigen Johannisbeerstrauch im Garten und mag selbst nicht einkochen. Ich koche deswegen immer ein wie wild (allerdings mit Dampfentsafter). Die Kombination Johannisbeeren und Himbeeren finde ich besonders lecker.

    kochmuse Rheinland-Pfalz, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 Gläser

    • 750 g rote Johannisbeeren (nach dem Verlesen wiegen)
    • 750 g Himbeeren
    • 1300 g Gelierzucker 1:1
    • 4 EL Himbeergeist

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Fertig in:34Minuten 

    1. Auf Johannisbeeren und Himbeeren Saft im Dampfentsafter herstellen.
    2. Saft mit Gelierzucker aufkochen und 4 Minuten kochen lassen. Gelierprobe machen.
    3. Wenn das Gelee nicht fest wird, noch etwas länger kochen. Zum Schluss den Himbeergeist unterrühren und in Gläser füllen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen