Apfel Honig Sorbet

    Apfel Honig Sorbet

    3mal gespeichert
    12Stunden35Minuten


    Von 22 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Sorbet mache ich für Rosh Hashana zwischen der Vorspeise und dem Hauptgang. Es enthält die zwei typischen Zutaten für Rosh Hashana: Äpfel und Honig.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 500 bis 600 g Granny Smith Äpfel
    • 350 ml Wasser
    • 300 g Zucker
    • Saft von 1,5 Zitronen
    • 1 EL Honig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Einfrieren  ›  Fertig in:12Stunden35Minuten 

    1. Äpfel schälen (muss nicht sein, wenn man die Schale dran lässt, hat das Sorbet mehr Textur), Kerngehäuse entfernen und Äpfel in dünne Scheiben schneiden. Äpfel in einen Gefrierbeutel geben, den Saft einer halben Zitrone dazugeben und mehrere Stunden oder über Nacht einfrieren.
    2. In einem kleinen Topf Wasser und Zucker zum Kochen bringen. Temperatur reduzieren und 5 Minuten simmern. Vom Herd nehmen und den Honig unterrühren. Vollständig abkühlen lassen.
    3. Die gefrorenen Äpfel in einen Standmixer geben und mit dem restlichen Zitronensaft und dem abgekühlten Sirup so fein wie möglich pürieren.
    4. Die Mischung in eine Eismaschine geben und nach Herstelleranweisung verarbeiten. 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Besprochen von:
    1

    Hat die Zutatenmenge verändert: Balsamico und weniger Zucker. und noch Blaubeeren und Mandeln dazu. - 19 Jun 2010

    Besprochen von:
    0

    Super Salat! - 19 Jun 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen