Rotes Zwiebelconfit

    Rotes Zwiebelconfit

    Rezept speichern
    1Stunde30Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Passt zu gegrilltem Steak, Kotelett, Gemüse und kräftigen Fischsorten. Es muss vier Wochen durchziehen.

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • 1 kg rote Zwiebeln
    • 1 EL Zucker
    • 1 TL Salz
    • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
    • 4 EL Sherryessig
    • 150 ml Rotwein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe bei schwacher bis mittlerer Hitze 20 Minuten braten, dabei gelegentlich rühren.
    2. Zucker, Salz und Pfeffer untermischen. Hitze so niedrig wie möglich einstellen. Pfanne schließen; alles 10 Minuten köcheln lassen. Essig und Wein zugießen. Offen 20-30 Minuten köcheln, bis die Masse eine Konsistenz wie Chutney hat.
    3. Das heiße Confit in sterilisierte Gläser schöpfen. Mit einem Tuch bedecken; abkühlen lassen. Fest verschließen, 4 Wochen durchziehen lassen, dann erst servieren. Bis zu 6 Monate lagern.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen