Gegrillter Lachs mit Mais-Gemüse

    Gegrillter Lachs mit Mais-Gemüse

    2mal gespeichert
    29Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Koriander und Kardamom sorgen bei diesem Rezept für eine leicht nahöstliche Note. Wenn Sie frischen Mais finden, greifen Sie auf jeden Fall zu!

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1/4 TL plus 2 EL Zucker
    • 1 TL gemahlener Koriander
    • Salz
    • 1/2 TL gemahlener Zimt
    • 1/4 TL gemahlener Kardamom
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1 Zucchini
    • 1 orange oder rote Paprikaschote
    • 4 Lachssteaks (je 150 g)
    • 1/2 TL gelbe Senfkörner
    • 80 ml Weißweinessig
    • 120 g Maiskörner, frisch, oder TK-Ware, aufgetaut

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 14Minuten  ›  Fertig in:29Minuten 

    1. 1/4 TL Zucker, Koriander, Salz, Zimt, Kardamom und Pfeffer in einem kleinen Topf mischen. Etwa 1 1/4 TL der Gewürzmischung abmessen und die Lachssteaks auf jeweils einer Seite damit einreiben.
    2. Die Zucchini waschen, putzen und in 5 mm große Würfel schneiden. Die Paprikaschoten putzen, waschen und ebenfalls in 5 mm große Würfel schneiden. Die restlichen 2 EL Zucker mit den Senfkörnern und dem Essig zur Gewürzmischung im Topf geben. Alles aufkochen lassen, dann alles Gemüse zufügen und etwa 4 Minuten mitköcheln lassen, bis es knapp gar ist.
    3. Die Lachssteaks jeweils mit der gewürzten Seite nach unten auf den Grillrost legen. 5 Minuten grillen, dabei nicht wenden. Die Lachssteaks mit dem Gemüse servieren.

    Lachs zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks zur Zubereitung von Lachs.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Lena
    Besprochen von:
    0

    Ich hatte noch nie einen Salat mit frischem Lachs gemacht - sehr zum empfehlen. Allerdings war es zum Grillen im Garten noch etwas zu kalt, daher habe ich die Steaks im Ofen gegrillt. Das hat dem Geschmack aber sicher keinen Abbruch getan. - 27 Mai 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen