Gegrillte Shrimps mit Senf-Dip

    Blitzschnelles Grillrezept mit einem pikanten Senf-Dip, der auch zu anderem gegrilltem Fisch schmeckt.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 1/2 EL Dijonsenf
    • 1 1/2 EL Zitronensaft
    • 1 TL Korianderpulver
    • 1 TL Kreuzkümmelpulver
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1/2 TL Salz
    • 450 g rohe große Garnelen, geschält und entdarmt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:8Minuten  ›  Kochzeit: 2Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Den Grill vorheizen.
    2. Für den Senf-Dip in einer kleinen Schüssel den Senf mit Zitronensaft, 1/2 TL Koriander, 1/2 TL Kreuzkümmel und einer Messerspitze Pfeffer verrühren. Beiseitestellen.
    3. Das Salz mit dem restlichen Koriander und Kreuzkümmel (je 1/2 TL) und einer weiteren Messerspitze Pfeffer in einer größeren Schüssel mischen. Die Garnelen in der Gewürzmischung wenden, bis sie ganz damit bedeckt sind.
    4. Die Garnelen auf 4 lange Spieße stecken. Auf jeder Seite 1 Minute grillen, bis die Garnelen nicht mehr glasig sind. Kurz abkühlen lassen, dann mit der Senfsauce servieren.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen