Kirschmarmelade mit Schuss

    Kirschmarmelade mit Schuss

    1Speichern
    24Minuten


    Von 18 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Kirschmarmelade ist die Lieblingsmarmelade in meiner Familie. Ich püriere immer die Hälfte der Kirschen, damit sie eine feinere Konsistenz bekommt und sich besser verstreichen lässt.

    bambi23 Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 4 Gläser

    • 1,2 kg Sauerkirschen (für 1 kg entsteinte Kirschen)
    • 500 g Gelierzucker 2:1
    • 40 ml Kirschwasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Fertig in:24Minuten 

    1. Kirschen waschen und abtropfen lassen. Abtrocknen, entstielen und entsteinen. Kirschen abwiegen (es sollte 1 kg sein). Die Hälfte der Kirschen pürieren, die restlichen Kirschen halbieren.
    2. Pürierte Kirschen mit dem Gelierzucker in einem Topf zum Kochen bringen. Dann die restlichen Kirschen dazugeben und 3-4 Minuten sprudelnd kochen. Schaum mit einem Schopflöffel abschöpfen. Den Schöpflöffel nach jedem Abschöpfen unter kaltem Wasser abspülen, damit die Verunreinigungen (das ist der Schaum) nicht wieder in die Marmelade kommen.
    3. Kirschwasser unterrühren und Marmelade ganz heiß in saubere, heiß ausgespülte Twistoff-Gläser füllen und fest zuschrauben. Gläser auf den Kopf stellen und einige Stunden auskühlen lassen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    3

    Ausgezeichnete Kirschmarmelade, die Menge Kirschwasser ist gerade richtig - 20 Jun 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen