Limonade mit Mango, Pfirsich und Aprikosen

    Limonade mit Mango, Pfirsich und Aprikosen

    2mal gespeichert
    10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine selbstgemachte Limonade aus frischem Obst und Gingerale.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 vollreife Mango
    • 1 vollreifer Pfirsich
    • 2 große vollreife Aprikosen
    • 500 ml Gingerale
    • zerstoßene Eiswürfel (nach Belieben)
    • Garnitur
    • Minze- oder Zitronenmelisseblätter (nach Belieben)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Die Mango schälen. Das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und grob hacken. In den Mixer oder die Küchenmaschine - oder, falls ein Stabmixer verwendet wird, in ein hohes Gefäß - geben.
    2. Den Pfirsich und die Aprikosen für 30 Sekunden in einen Topf mit kochend heißem Wasser geben. Abgießen und sofort mit kaltem Wasser abschrecken. Die Früchte mit einem spitzen Messer häuten, dann das Fruchtfleisch grob hacken und zum gehackten Mangofruchtfleisch geben (Steine wegwerfen).
    3. So viel Gingerale zugießen, dass das Obst knapp bedeckt ist. Das Obst glatt pürieren. Das restliche Gingerale zufügen und das Gerät noch einmal laufen lassen.
    4. Den Drink zügig (falls gewünscht, auf zerstoßene Eiswürfel) in hohe Gläser gießen und nach Belieben mit den Kräuterblättern garnieren. Sofort mit dicken Strohhalmen oder Cocktailsticks servieren.

    Der praktische Tipp:

    Ein Püree aus frischer Mango, frischen Pfirsichen und Aprikosen ist eine fruchtig-aromatische Basis für einen Aperitif: Geben Sie 1 EL Fruchtpüree in ein Sektglas, und gießen Sie das Ganze mit gut gekühltem Sekt auf.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen