Sommerdrink mit Ananas und Beeren

    Sommerdrink mit Ananas und Beeren

    Rezept speichern
    15Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Diesen erfrischenden Smoothie kann man je nach Saison auch mit frischen Erdbeeren oder Ananas aus der Dose zubereiten.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 8 Eiswürfel
    • 250 g TK-Erdbeeren
    • 250 g frische Ananaswürfel, gefroren
    • 120 ml Ananassaft
    • 2 EL Magermilchpulver
    • 1 EL Vanillezucker oder Zucker (nach Geschmack)
    • Garnitur
    • Ananasminze (nach Belieben)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Die Eiswürfel in der Küchenmaschine oder einem leistungsstarken Mixer fein zerkleinern. Oder die Eiswürfel in einen Gefrierbeutel geben, mit der Teigrolle zerschlagen und die Stückchen in Maschine oder Mixer füllen.
    2. Die gefrorenen Erdbeeren, die Ananasstücke, den Ananassaft und das Milchpulver zu den zerstoßenen Eiswürfeln geben. Alles zerkleinern, bis die Mischung fast glatt ist, aber noch Obst- und Eisstückchen erkennbar sind.
    3. Nach Belieben mit Zucker süßen - wie viel gebraucht wird, hängt davon ab, wie süß das Obst ist. Das Ganze noch einmal in Intervallen aufmixen.
    4. Den Drink mit einem Löffel in hohe Gläser füllen, nach Belieben mit Ananasminze garnieren und mit langstieligen Löffeln servieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Fruchtsaft mit Papaya

    Von 4 Papayas das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. 4 Blutorangen auspressen. 2 Limetten auspressen. Papayastücke mit Orangen- und Limettensaft im Mixer pürieren. Nach Belieben dabei 2 EL geschälte Mandeln zugeben und mitpürieren. Den Drink mit Honig und einer Prise Kardamom abschmecken. Auf Eiswürfeln in hohen Gläser servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen