Makronen-Schokoladen-Mousse

    Wenn Sie den Bittermandelgeschmack der italienischen Amaretti nicht so gern mögen, nehmen Sie für die Mousse süße Makronen.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 300 g TK-Brombeeren
    • 200 g Zartbitterschokolade
    • 4 Blatt weiße Gelatine
    • 4 Eier
    • 50 g Zucker
    • ¼ l Milch
    • 125 g Schlagsahne
    • 100 g Amaretti
    • 2 EL schwarzer Johannisbeerlikör

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Fertig in:44Minuten 

    1. TK-Brombeeren auftauen. Ein warmes Wasserbad vorbereiten. Zartbitterschokolade in kleine Stücke brechen, in eine Schüssel geben und im Wasserbad schmelzen lassen. Weiße Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier, Zucker und Milch zur Schokolade geben und im Wassserbad schaumig schlagen.
    2. Die Gelatine ausdrücken, im warmen Wasserbad auflösen und unter die Schokoladenmasse rühren. Die Masse in den Kühlschrank stellen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Schlagsahne steif schlagen. Amaretti zerbröckeln.
    3. Sobald die Creme anfängt fest zu werden, die Schlagsahne und die Amaretti vorsichtig unterheben.
    4. 8 kleine Formen oder Mokkatassen mit kaltem Wasser ausspülen und die Creme einfüllen. In den Kühlschrank stellen und in etwa einer Stunde fest werden lassen. Die Mousse mit einem Messer vom Rand der Formen oder Tassen lösen.
    5. Die Formen oder Tassen in eine Schüssel mit heißem Wasser tauchen, dann den Inhalt auf Dessertteller stürzen. Die Beeren nach Belieben mit Johannisbeerlikör beträufeln und zur Mousse geben.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen