Eclairs mit zwei Füllungen

    Eclairs mit zwei Füllungen

    4mal gespeichert
    52Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Eclairs sind luftige Stangen aus Brandteig, die man mit Creme oder Schlagsahne füllt und mit Schokolade überzieht. Das Gebäck ist auch unter dem Namen Blitzkuchen oder Liebesknochen bekannt.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Für den Teig
    • ¼ l Milch oder Wasser
    • 65 g Butter
    • 2 Prisen Salz
    • 150 g Weizenmehl Type 405
    • 5 kleine Eier
    • 1 Prise Backpulver
    • Für die Schokoladenfüllung
    • 75 g Edelbitterschokolade
    • ¼ l Milch
    • ½ Päckchen Schokoladen-Puddingpulver
    • 4 EL Zucker
    • 1 Eigelb
    • 50 g Butter
    • Für die Schlagsahnefüllung
    • ¼ Vanilleschote
    • 200 g Schlagsahne
    • Für die Schokoladenkuvertüre
    • 50 g dunkle Kuvertüre
    • knapp 2 TL Kokosfett
    • Für die weiße Kuvertüre
    • 50 g weiße Kuvertüre
    • dunkle und weiße Schokoladenraspel zum Verzieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 22Minuten  ›  Fertig in:52Minuten 

    1. Für den Teig die Milch oder das Wasser mit der Butter und dem Salz in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
    2. Den Topf von der Kochstelle nehmen und das Mehl in die Flüssigkeit geben. Die Zutaten mit den Knethaken des Handrührgeräts oder einem Holzlöffel zu einem glatten Teig kneten.
    3. Den Topf wieder auf die Kochstelle setzen und den Teig unter ständigem Rühren abbrennen, bis er sich als Kloß vom Topfboden löst. Den Kloß erkalten lassen.
    4. Nach und nach die Eier unter den Brandteigkloß rühren; das Backpulver zugeben. Den Teig in einen Spritzbeutel mit breiter Tülle füllen und in Streifen von 8-10 cm Länge auf ein Backblech spritzen. 10 Minuten kühl stellen.
    5. In der Zwischenzeit den Backofen auf 225 °C (Gas Stufe 4-5) vorheizen. Das Blech auf die untere Schiene schieben und die Teigstreifen 15-16 Minuten backen. Dann die Temperatur auf 180 °C (Gas Stufe 2-3) herabsetzen und den Teig in 7-10 Minuten trocknen lassen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter erkalten lassen.
    6. Inzwischen für die Schokoladenfüllung die Schokolade in Stücke brechen. Mit der Milch, dem Puddingpulver und 2 EL Zucker in einen Topf geben und zu einem Pudding kochen. Von der Kochstelle nehmen, das Eigelb zufügen und abkühlen lassen. Die Butter schaumig schlagen und teelöffelweise unter den Pudding mischen.
    7. Für die Schlagsahnefüllung die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Die Schlagsahne steif schlagen. 2 EL Zucker und die Vanille untermischen.
    8. Die gebackenen Eclairs in der Mitte waagrecht aufschneiden. Die Hälfte der Unterteile mit der Schokoladenfüllung und die andere Hälfte mit der Schlagsahnefüllung bestreichen. Die Oberteile jeweils darauf legen.
    9. Ein warmes Wasserbad vorbereiten. Die dunkle Kuvertüre mit knapp 1 TL Kokosfett im Wasserbad schmelzen und die Eclairs mit der Schlagsahnefüllung damit bestreichen. Mit dunklen Schokoladenraspeln verzieren. Die weiße Kuvertüre mit knapp 1 TL Kokosfett auf die gleiche Weise schmelzen und auf die Eclairs mit der Schokoladenfüllung streichen. Mit weißen Schokoladenraspeln bestreuen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    PROFI-TIPP

    Während der Backzeit darf der Backofen nicht geöffnet werden. Wenn Sie keine weißen Schokoladenraspel erhalten, raspeln Sie einfach weiße Schokolade selbst. Die Schlagsahnefüllung können Sie variieren, indem Sie die Vanille weglassen und Himbeeren untermischen.

    SERVIER-TIPP

    Zu den Eclairs passt französischer Kaffee. In Frankreich wird der Kaffee kräftig gebrannt.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen