Linsenpüree

    Dieses Linsenpüree kann man mit roten oder braunen Linsen machen. Wenn man rote Linsen nimmt, schmeckt etwas gemahlener Kreuzkümmel gut dran.

    Afiyet_olson

    Hamburg, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Linsen
    • 2 Stangen Sellerie, fein gewürfelt
    • Salz
    • Pfeffer
    • Fleisch- oder Gemüsebrühe
    • Schuss Essig
    • gemahlener Kreuzkümmel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:2Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:37Minuten 

    1. Linsen waschen und verlesen. Mit allen Zutaten in einem Topf geben. Soviel Brühe dazugeben, dass die Linsen gut bedeckt sind. Zugedeckt köcheln, bis die Linsen weich sind, dabei ab und zu auf Flüssigkeit nachschauen. Am Ende sollte die Flüssigkeit ganz eingekocht sein.
    2. Linsen pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen

    Mehr Sammlungen

    Alle 1 Rezeptsammlungen ansehen