Tiramisu mit Amaretto

    Tiramisu mit Amaretto

    4mal gespeichert
    25Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wenn Sie keine frischen Eier haben oder darauf verzichten möchten, können Sie stattdessen 200 g Schlagsahne steif schlagen und mit der Mascarpone vermischen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 frische Eigelbe
    • 2 EL Zucker
    • 4 EL heißes Wasser
    • Schale einer unbehandelten Zitrone
    • 250 g Mascarpone
    • 80 ml starker Espresso kochen
    • 5 EL Amaretto
    • 100 g Löffelbiskuits
    • 1-2 EL Kakaopulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Eigelbe zusammen mit Zucker und 4 EL heißem Wasser in eine Schüssel geben. Alles etwa 5 Minuten schlagen, bis eine dicke Creme entstanden ist.
    2. Die Schale einer unbehandelten Zitrone abreiben. Mascarpone löffelweise unter die Eiercreme rühren. Mit 1 TL Zitronenschale würzen.
    3. Starken Espresso kochen und Amaretto zugießen. 50 g Löffelbiskuits jeweils kurz in diese Mischung tauchen. Den Boden einer flachen Kastenform (15-20 cm lang) mit den Biskuits auslegen.
    4. Die Hälfte der Mascarponecreme gleichmäßig auf den Biskuits verstreichen. Weitere 50 g Löffelbiskuits kurz in die Espressomischung tauchen, dann auf die Creme legen. Alles mit der restlichen Mascarponecreme bedecken.
    5. Die Creme zudecken und mindestens 3 Stunden kalt stellen. Zum Servieren mit Kakaopulver bestäuben.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Annika
    Besprochen von:
    0

    Mir ist bei rohen Eiern immer etwas mulmig daher fand ich den Vorschlag gut statt desse Sahne zu nehmen. Raffiniert mit Amaretto, das mache ich noch Mal - 30 Sep 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen