Orangenblüten-Bavaroise

    Orangenblütenwasser wird aus den Blüten der Orange Citrus bigaradia gewonnen. Das ätherische Öl benutzt man auch zur Parfümherstellung.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Blatt weiße Gelatine
    • 3 Eier
    • 3 EL Honig
    • 1/4 l Milch
    • 100 ml Orangenblütenwasser
    • 40 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 250 g Schlagsahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Weiße Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Ein heißes Wasserbad vorbereiten. Eier trennen.
    2. Die Eigelbe mit dem Honig in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Milch erhitzen und mit der Eigelb- Honig-Masse vermischen.
    3. Die Schüssel in das Wasserbad stellen und die Masse so lange schlagen, bis sie dick wird. In der heißen Masse die Gelatineblätter auflösen. Orangenblütenwasser zugießen. Alles verrühren und so lange kühl stellen, bis die Creme geliert.
    4. Die Eiweiße mit Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und steif schlagen. Den Eischnee unter die Creme ziehen. In Portionsgläser füllen und kalt stellen. Schlagsahne steif schlagen und damit verzieren.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen