Schinken-Käse-Bavesen

    Wer es eher pikant mag, bereitet die Bavesen mit Schinken und Käse zu. Sie werden dann in gewürztem verquirltem Ei gewendet.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 8 dünne Weißbrotscheiben
    • 4 Scheiben Schinken
    • 4 Scheiben Käse
    • etwas Butter
    • 1-2 Eier (je nach Größe)
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4-5 EL Semmelbrösel
    • 2-3 EL Milch
    • 2-3 EL Butterschmalz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 7Minuten  ›  Fertig in:12Minuten 

    1. Weißbrotscheiben mit je 1 Scheibe Schinken und Käse belegen.
    2. Darauf jeweils eine weitere, mit wenig Butter bestrichene Scheibe Weißbrot legen und beide fest zusammendrücken.
    3. Eier mit einer Gabel in einem tiefen Teller verquirlen; salzen und pfeffern. Semmelbrösel in einen Teller geben.
    4. Das Weißbrot auf beiden Seiten mit Milch beträufeln. Beidseitig im verquirlten Ei wenden und mit Semmelbrösel panieren.
    5. 2-3 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Weißbrotscheiben darin goldgelb ausbacken. Sofort servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen