Gemüseplatte mit Schnittlauch

    Gemüseplatte mit Schnittlauch

    Rezept speichern
    40Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Dies ist ein Salat aus Herbst- und Wintergemüsen, der zu jeder Jahreszeit schmeckt. Eier und Walnusskerne geben ihm Gehalt und Biss.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 kleine Rote Beten
    • 150 g Feldsalat
    • 2 Stangen Sellerie
    • 75 g Champignons
    • 2 Eier
    • Für das Dressing
    • 3 EL Kräuteressig
    • 100 g Naturjoghurt
    • 2 EL Zitronensaft
    • 1 TL Kräutersenf
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 EL Weizenkeimöl
    • ein Bund Schnittlauch
    • 30 g Walnusskerne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Rote Beten waschen und in wenig Wasser zugedeckt gerade weich kochen. Dann abgießen, abschrecken und schälen. Die Knollen vierteln, die Viertel in dünne Scheiben schneiden.
    2. Feldsalat verlesen, waschen und abtropfen lassen. Sellerie putzen und in dünne Ringe schneiden. Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden.
    3. Die Roten Beten, den Feldsalat und den Stangensellerie nebeneinander anrichten. Die Champignons auf dem Feldsalat verteilen. Eier hart kochen, schälen und vierteln. Neben dem Gemüse anrichten.
    4. In einer Schüssel den Kräuteressig mit dem Senf, dem Joghurt und dem Zitronensaft verrühren. Nach und nach das Öl einlaufen lassen und mit einem Schneebesen unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Schnittlauch fein hacken und unter das Dressing mischen. Die Sauce über dem Gemüse und den Eiern verteilen; kurz durchziehen lassen. Walnüsse hacken und über den Salat streuen.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen