Gefüllte Tomaten mit Safransauce

    Gefüllte Tomaten mit Safransauce

    Rezept speichern
    1Stunde15Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: In dieser Sauce wird würziger Safran verwendet, der sie intensiv gelb färbt.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 große Fleischtomaten
    • 75 g Walnusskerne
    • 300 g gekochter Reis
    • 2 Eigelb
    • 1 EL saure Sahne
    • 2 EL + 1 EL geriebener Parmesan
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1/2 Bund Petersilie
    • 1 EL gehacktes Oregano
    • 1-2 EL Butter
    • Für die Safransauce
    • 1 EL Butter
    • 1 EL Mehl
    • 4 EL trockener Weißwein
    • 1/2 TL Safranfäden
    • 200 ml Gemüsebrühe
    • 125 g Schlagsahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Deckel der Fleischtomaten abschneiden und vorsichtig aushöhlen. Deckel und das ausgehöhlte Fruchtfleisch anderweitig verwenden.
    2. Die Walnusskerne fein hacken. Mit dem Reis, den Eigelben, der sauren Sahne und 2 EL Parmesan in eine Schüssel geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
    3. Die Petersilie fein hacken und zusammen mit dem Oregano unter die Walnussmasse mischen.
    4. Den Backofen auf 220 °C (Gas Stufe 4-5) vorheizen.
    5. Die Tomaten innen etwas salzen und pfeffern, dann locker mit der Walnussmasse füllen. Mit 1 EL geriebenem Parmesan bestreuen und mit Butterflöckchen belegen. In eine gefettete Auflaufform setzen. Im vorgeheizten Backofen 10-15 Minuten überbacken, bis der Käse goldbraun ist.
    6. Für die Sauce 1 EL Butter zerlassen. 1 EL Mehl einrühren und anschwitzen.
    7. Weißwein und Gemüsebrühe angießen; Safranfäden zufügen. Die Sauce unter Rühren einmal kurz aufkochen lassen. Sobald sie ein wenig eingedickt ist, die Hitze reduzieren. Die Sahne einrühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und durch ein feines Sieb streichen.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen