Schweinekoteletts mit Meerrettich und Apfel

    Dies ist ein schnelles Gericht, das für eine Mittagsmahlzeit an Wochentagen geeignet ist. Die Kombination Meerrettich und Apfel hat ihren festen Platz in der Küchentradition.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Schweinekoteletts (je 200 g)
    • Pfeffer
    • 2 EL Öl
    • Salz
    • Paprikapulver scharf
    • 4 saure Äpfel
    • 100 g Schlagsahne
    • etwas Meerrettich

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Schweinekoteletts mit Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts darin braten. Mit Salz und Paprikapulver würzen. Warm stellen. Das überschüssige Fett abschöpfen.
    2. Äpfel waschen, schälen und ausstechen. In Scheiben schneiden und im Bratfett in 5 Minuten weich braten.
    3. Schlagsahne steif schlagen. Meerrettich unterrühren. Fleisch und Äpfel auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Den Sahnemeerrettich auf den Äpfeln verteilen.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen