Hase auf russische Art

    Hase auf russische Art

    2mal gespeichert
    1Stunde35Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Ein kräftiges, schmackhaftes Gericht, das mit Preiselbeeren oder süßsaurem Kürbis gegessen wird.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Hasen (etwa 1 kg)
    • 250 g Speckscheiben
    • 3 Möhren
    • eine kleine Sellerieknolle
    • 1 Petersilienwurzel
    • 1 Zwiebel
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1/4 l süße oder saure Sahne übergießen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde15Minuten  ›  Fertig in:1Stunde35Minuten 

    1. Hase waschen und trockentupfen. Speckscheiben in einem Topf braten und herausnehmen. Den Hasen im ausgelaufenen Fett von allen Seiten anbraten.
    2. Möhren, Sellerieknolle und Petersilienwurzel schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein hacken.
    3. Gemüse, Zwiebel und Knoblauch zum Fleisch geben und 3 Minuten mitbraten.
    4. Mit süßer oder saurer Sahne übergießen und zugedeckt etwa eine Stunde köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist.

    Kaninchen zerteilen

    In der Allrecipes Kochschule gibt es eine schrittweise Anteilung fürs Kaninchen zerlegen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    hmugh
    Besprochen von:
    0

    - - 14 Apr 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen