Schoko-Muffins mit Walnüssen

    Schoko-Muffins mit Walnüssen

    11mal gespeichert
    40Minuten


    Von 375 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Rezept für einen klassischen amerikanischen Chocolate Chip Muffin - garantiert die besten Schokomuffins, die sie je gegessen haben!

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 250 g Mehl
    • 50 g Kakaopulver
    • 300 g Zucker
    • ½ TL Natron
    • 2 gestrichene TL Backpulver
    • Eine Prise Salz
    • 300 ml Milch
    • 1 Ei
    • 2 EL pflanzliches Öl
    • 1 TL Vanille-Essenz
    • 170 g Schokoladentropfen
    • 90 g gehackte Walnüsse
    • Zum Schluss
    • 45 g ganze Mandeln
    • 50 g Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Ofen auf 175 C vorheizen. Eine Muffin-Backform leicht einfetten oder mit Papierförmchen auskleiden und beiseite stellen.
    2. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Kakao, Zucker, Backpulver, Natron und Salz zusammensieben. In einer zweiten großen Schüssel Milch, Ei, Öl und Vanille-Essenz vermischen. Die trockenen Zutaten zur Milchmischung geben und verrühren.
    3. Die Schokoladentropfen und die Walnüsse unterheben.
    4. Die einzelnen Muffinformen zu 2/3 mit dem Muffinteig füllen. Die Mandeln von oben in die ungebackenen Muffins stecken und mit Zucker bestreuen.
    5. Im vorgeheizten Ofen 20 - 25 Minuten backen, bis die Muffins goldbraun sind oder ein Zahnstocher sauber wieder herauskommt.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Nicola
    Besprochen von:
    0

    sehr lecker! es geht doch nichts über Schokomuffins - 09 Nov 2009

    Christine
    Besprochen von:
    0

    Fabelhafte Muffins! Das erste Mal als ich sie gemacht hab, hab ich den Teig nur zu 2/3 eingefüllt, und sie sind seitlich aufgegangen, nicht nach oben, wie sie sollten. Gestern hab ich die Muffins nochmal gebacken und die Muffinform bis ganz oben gefüllt, und da gingen die Muffins perfekt auf mit einer schönen Wölbung nach oben. Geschmacklich sind sie der Hit - 09 Sep 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen