Indisches Garam Masala

    Indisches Garam Masala

    13mal gespeichert
    20Minuten


    Von 27 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein guter Freund aus Kaschmir hat mir vor einigen Jahren dieses Rezept für selbstgemischtes Garam Masala gegeben und ich freue mich, dass ich es hier mit so vielen Leuten teilen kann.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 25 g schwarze Kreuzkümmelsamen
    • 2 grosse Lorbeerblätter, zerstampft
    • 2 EL grüne Kardamom-Same
    • 20 g schwarze Pfefferkörner
    • 1 ½ TL ganze Nelken
    • 1 TL Fenchel-Samen
    • 1 TL frische Muskatblüte, gehackt
    • 4 Zimtstangen, zerbrochen
    • 1 Prise Muskat

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Eine kleine Pfanne über mittlerer Hitze erhitzen und alle Zutaten bis auf das Muskat ohne Fett ca. 6-10 Minuten unter Rühren rösten, bis die Gewürze anfangen zu duften. Aufpassen, dass sie nicht anbrennen.
    2. Abkühlen lassen und die Prise Muskat dazugeben. Alle Gewürze im Mörser oder in der Kaffeemühle fein mahlen. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen