Kräuter-Zitronen-Öl

    Kräuter-Zitronen-Öl

    Rezept speichern
    10Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Dieses Öl bekommt durch Zitronen, Zitronenthymian und andere Kräuter einen herrlich frischen Geschmack, der besonders gut zu Blattsalaten passt. Je länger sie das Öl stehen lassen, desto intensiver wird der Geschmack.

    Zutaten
    Portionen: 30 

    • 1 unbehandelte Zitrone
    • 2 Zweige Zitronenthymian
    • 4 Zitronenmelisseblätter
    • 4 Stängel glatte Petersilie
    • 1 Zweig Estragon
    • 6 schwarze Pfefferkörner
    • 750 ml kaltgepresstes Raps- oder Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Zitrone unter heißem Wasser abbürsten; trockenreiben. Die Schale in dünnen Streifen abschneiden und in eine Flasche geben. Kräuter abbrausen und trockentupfen, mit Pfeffer in die Flasche füllen. Alles mit Öl bedecken. Flasche gut verschließen. An einem dunklen, kühlen Ort mindestens 1 Woche durchziehen lassen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen