Bratkartoffeln mit Salbei

    Bratkartoffeln mit Salbei

    1Speichern
    50Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Ein schnelles und sättigendes Gericht sind auch Bratkartoffeln, die man mit verschiedenen Kräutern, z.B. Salbei, zubereitet.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g fest kochende Kartoffeln
    • 2 EL Butterschmalz
    • 50 g durchwachsener Speck
    • 8-10 Salbeiblätter
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Kartoffeln kochen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.
    2. In einer großen Pfanne das Butterschmalz erhitzen. Die Kartoffelscheiben hineingeben und gleichmäßig verteilen.
    3. Etwa 5 Minuten braten, bis die Unterseite der Kartoffeln braun ist, dann wenden.
    4. Speck in dünne Streifen schneiden und zu den Kartoffeln geben. 3 Minuten mitbraten. Salbeiblätter darüber verteilen; mit Pfeffer würzen. Servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen