Rote-Beten-Salat mit Heringen

    Rote-Beten-Salat mit Heringen

    1Speichern
    1Stunde


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Rote Beten, eingelegter saurer Hering und Zunge ergeben eine sehr aparte Mischung. Wenn es schneller gehen soll, können Sie Rote Beten aus dem Glas für den Salat verwenden. Sie sollten sie dann vorher kurze Zeit wässern.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 3 große Rote Beten
    • 2 dicke Scheiben Rinderzunge
    • 2 saure Heringe
    • 1/2 Bund Petersilie
    • Für die Senfvinaigrette
    • 1 TL Senf
    • 2 EL Rotweinessig
    • Salz
    • Pfeffer
    • 6 EL Öl
    • 2 Eier, nach Belieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:35Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Die Roten Beten waschen, in einen Topf legen und so viel Wasser zugießen, bis sie gerade bedeckt sind. Zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze etwa 25 Minuten kochen lassen. Kurz abkühlen lassen, dann schälen und in Würfel schneiden.
    2. Die Zunge in Würfel schneiden. Den Hering in mundgerechte Stücke schneiden. Die Petersilie waschen, trockentupfen und klein hacken. Alle Zutaten in einer Salatschüssel mischen.
    3. Für die Senfvinaigrette Senf, Essig, Salz und Pfeffer gut verrühren und zum Schluss das Öl dazugeben. Das Dressing über den Salat gießen. Mindestens eine Stunde ziehen lassen.
    4. Nach Belieben in der Zwischenzeit die Eier in etwa 10 Minuten hart kochen. Abschrecken und abkühlen lassen. Von der Schale befreien und längs halbieren. Vor dem Servieren auf dem Salat verteilen.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    VARIANTE

    Einen kleinen Knollensellerie schälen, waschen und in Streifen schneiden. 3 Pellkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. 3 kleine Rote Beten zubereiten wie im Hauptrezept beschrieben. Einen Apfel schälen und reiben. Alles mischen und 150 g Salatmayonnaise unter den Salat ziehen. Einige schöne Feldsalatblätter waschen, trocknen und dekorativ auf dem Salat verteilen.

    PROFI-TIPP

    Sie können die Roten Beten auch im Backofen backen, bis die Haut sich löst. Dann schälen Sie sie ab und bereiten sie weiter zu wie im Hauptrezept beschrieben.

    SERVIER-TIPP

    Zum Salat passen Vollkornbrötchen oder Baguette.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen