Kartoffelsuppe mit Mettwurst

    Kartoffelsuppe mit Mettwurst

    1Speichern
    40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: In manchen Teilen Deutschlands wird die Kartoffelsuppe nicht püriert. Die Grundzutaten sind jedoch fast überall die gleichen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 750 g Kartoffeln
    • 1 große Zwiebel
    • 200 g Möhren
    • 2 kleine Stangen Lauch
    • 150 g magerer Speck
    • 3 EL Öl
    • 1 l Fleischbrühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 TL Majoran
    • 1 Bund Petersilie
    • 4 Mettwürste

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und fein hacken. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Lauch von den äußeren Blättern befreien, waschen und in Scheiben schneiden. Speck in kleine Würfel schneiden.
    2. Öl in einem Topf erhitzen, Kartoffeln, Zwiebeln, Möhren, Lauch und Speck darin 2-3 Minuten braten. Fleischbrühe dazugießen. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Majoran würzen. Die Suppe zugedeckt etwa 20 Minuten kochen lassen.
    3. Inzwischen die Petersilie fein hacken und mit den Mettwürsten in die Suppe geben. Sofort servieren.

    Petersilie säen und pflanzen

    Wie Sie Petersilie säen und pflanzen, steht hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen