Kräuter-Vinaigrette auf klassische Art

    Kräuter-Vinaigrette auf klassische Art

    5mal gespeichert
    10Minuten


    Von 8 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese klassische Kräuter-Vinaigrette passt hervorragend zu Blatt- und Gemüsesalaten sowie zu Getreide- und Reissalaten.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2–3 EL Essig (z.B. Wein-, Sherry- oder Kräuteressig) oder Zitronensaft
    • 1/4 TL Dijon- oder Kräutersenf
    • Salz oder Kräutersalz
    • weißer Pfeffer aus der Mühle
    • 3–4 EL Olivenöl
    • je 5 Petersilien- und Dillstängel
    • 1/4 Bund Schnittlauch
    • je 2 Zweige Majoran und Basilikum
    • 1 Prise Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Essig, Senf, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Mit einem Schneebesen so lange kräftig verrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat.
    2. Das Olivenöl dazugeben und unterrühren, bis die Vinaigrette eine leicht cremige Konsistenz angenommen hat.
    3. Die Kräuter abbrausen und trockenschleudern. Blättchen fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Alle Kräuter unter die Vinaigrette rühren und diese mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen