Schokoladentarte ohne Boden

    (2)

    Die Tarte schmeckt noch interessanter, wenn Sie das Mehl durch fein gemahlene Mandeln ersetzen.


    Von 113 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 170 g Zartbitterschokolade, mindestens 70% Kakaoanteil
    • 80 g Butter
    • 4 Eier
    • 100 g Zucker
    • 1 Prise Salz
    • 30 g Mehl
    • Butter für die Form
    • Für die Garnitur
    • Physalis (Blasenkirschen)
    • Puderzucker, nach Belieben
    • Kakaopulver, nach Belieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Den Backofen auf 180°C (Umluft 160°C, Gas Stufe 2-3) vorheizen. Springform (24 cm Ø) ausfetten und den Boden mit Backpapier belegen.
    2. Die Schokolade in Stücke brechen und mit der Butter auf dem Wasserbad schmelzen. Leicht abkühlen lassen. Die Eier, den Zucker und das Salz in einer großen Schüssel mit den Schneebesen des elektrischen Handrührgeräts zu einer schaumigen Creme schlagen.
    3. Die Schokoladen-Butter-Mischung dazugeben und mit einem großen Schneebesen vorsichtig unterziehen. Das Mehl darüber sieben und ebenfalls unter den Teig ziehen.
    4. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und glatt streichen. Die Tarte im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten backen, bis sich ihre Oberfläche fest und elastisch anfühlt. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter in der Form abkühlen lassen.
    5. Den erkalteten Kuchen aus der Form nehmen und das Backpapier vorsichtig abziehen. Die Schokoladentarte in schmale Stücke schneiden und jedes Stück mit einer Physalis dekorieren. Nach Belieben jeden Servierteller dünn mit Puderzucker und Kakaopulver bestauben und darauf ein Stück Tarte setzen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Amelielive
    Besprochen von:
    3

    Sehr ,sehr 😋 lecker  -  06 Jan 2016

    iris
    Besprochen von:
    2

    ❤️Schmeckt auch mit frischen Erdbeeren wunderbar 🍓🍓🍓  -  23 Jan 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen