Makronenschnitten mit Mango

    Tipp für Gastgeber: die Baiserstreifen vorbacken, in einer Blechdose aufbewahren und kurz vor dem Servieren mit der Mangosahne füllen.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • Für die Baisermasse
    • 3 Eiweiß
    • 1 Prise Salz
    • 90 g Zucker
    • 1/2 TL Ascorbinsäure
    • 90 g Puderzucker
    • 1/2 TL Speisestärke
    • 150 g gemahlene Haselnüsse
    • Für die Füllung
    • 1 Mango
    • 5 Blatt weiße Gelatine
    • 1 EL Zitronensaft
    • 1 EL Orangenlikör
    • 500 g Schlagsahne
    • 1/2 TL fein abgeriebene Zitronenschale
    • 2 EL Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • Mangostreifen
    • Mandelblättchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 3Minuten  ›  Fertig in:48Minuten 

    1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C, Gas Stufe 3-4) vorheizen. Eiweiße mit Salz steif schlagen, dabei Zucker und Ascorbinsäure zugeben. Puderzucker und Speisestärke darüber sieben und mit den Nüssen unter den Eischnee ziehen.
    2. Baisermasse in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen. 2 Streifen (je 12 × 40 cm) auf das Blech spritzen. Das Blech in den Ofen schieben, den Ofen nach 3 Minuten ausschalten. Die Baiserstreifen im geschlossenen Backofen in 8-10 Stunden trocknen lassen.
    3. Für die Füllung die Mango schälen. Das Fruchtfleisch in kleinen Würfeln vom Stein schneiden. Die Gelatine einweichen. Zitronensaft und Orangenlikör erhitzen und die Gelatine darin auflösen. Die Sahne steif schlagen. Vier Fünftel mit Zitronenschale, Zucker und Gelatinemischung verrühren, die Mangowürfel unterheben.
    4. Um einen Baiserstreifen 2 dicke Streifen Alufolie legen, damit die Füllung nicht verläuft. Die Mangocreme auf den Baiserstreifen schichten. 30 Minuten kühlen. Dann den zweiten Baiserstreifen auflegen, nochmals etwa 1 Stunde kühlen. Das gefüllte Gebäck in 10 Stücke schneiden. Mit Mangostreifen, Sahnetupfen und Mandelblättchen garnieren und sofort servieren.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Mango schälen und entkernen

    Wie man Mangos schält und entkernt, wird hier gezeigt.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen