Quarksahnetorte mit Preiselbeeren

    Quarksahnetorte mit Preiselbeeren

    3mal gespeichert
    1Stunde


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Raffiniert und schnell gemacht: Der Tortenboden besteht aus Schokolade und Cornflakes - und der Backofen bleibt kalt!

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 150 g Zartbitterschokolade
    • 100 g Butter
    • 150 g Cornflakes
    • Für den Belag und die Garnitur
    • 250 g Magerquark
    • 2 Eigelb
    • 100 g Zucker
    • 1 TL fein abgeriebene Zitronenschale
    • 6 Blatt weiße Gelatine
    • 4 EL Zitronensaft
    • 400 g Schlagsahne
    • 450 g Preiselbeerkompott
    • 40 g geraspelte Schokolade

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Den Boden einer Springform (28 cm Ø) mit Backpapier auslegen.
    2. Die Schokolade grob hacken und mit der Butter auf dem heißen Wasserbad schmelzen. Die Cornflakes untermischen. Die heiße Masse in die Form streichen, kalt und fest werden lassen.
    3. Für den Belag den Quark mit den Eigelben, dem Zucker und der Zitronenschale cremig rühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Zitronensaft erhitzen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Die Gelierflüssigkeit rasch unter die Quarkcreme rühren.
    4. Sahne steif schlagen und mit einem Schneebesen unter die Quarkcreme ziehen. Alles kurz kühl stellen. Falls die Preiselbeeren sehr flüssig sind, diese in einem Sieb abtropfen lassen.
    5. Den Cornflakesboden zuerst mit der Hälfte der Quarkcreme, dann mit den Preiselbeeren bestreichen. Bei der Beerenschicht rundherum einen 2 cm breiten Rand frei lassen. Die restliche Quarkcreme darauf geben. Die Torte zugedeckt mindestens 4 Stunden kühlen. Zum Servieren vorsichtig aus der Form nehmen und mit geraspelter Schokolade garnieren.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    iris
    Besprochen von:
    0

    Eine ganz tolle Sommertorte, direkt aus dem Kühlschrank serviert. Das nächste Mal werde ich Kokosfett statt Butter und etwas mehr Schokolade verwenden, damit der Kuchenboden etwas mehr Konsistenz hat. Tolles Rezept! - 30 Mai 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen