Fillokörbchen mit Früchten

    Fillokörbchen mit Früchten

    1Speichern
    36Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Pfirsiche, Aprikosen, Erdbeeren, Kirschen und andere, nicht zu saure Obstsorten eignen sich ebenfalls zum Füllen der knusprigen Teigkörbchen.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 30 g Butter
    • 3 Lagen frischer oder TK-Filloteig
    • Für die Füllung
    • 1 große Mango
    • 2 EL Ricotta
    • 1 Papaya
    • 1 Babyananas
    • 1 Granatapfel
    • Schalenstreifen von 1 Limette

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 6Minuten  ›  Fertig in:36Minuten 

    1. Den Backofen auf 190°C (Umluft 170°C, Gas Stufe 3) vorheizen. Die Butter schmelzen und 6 Mulden eines Muffinblechs mit einem Teil der Butter dünn fetten.
    2. Die Filltoteiglagen übereinander auf die Arbeitsfläche legen und in 24 Quadrate von je 12,5 cm Kantenlänge schneiden. Jede Muffinmulde mit einem Teigquadrat auslegen, dieses sehr dünn mit Butter bestreichen. Darauf eine zweites Quadrat so legen, dass die Ecken versetzt sind. Mit Butter bestreichen. So fortfahren, bis in jeder Mulde 4 Teigquadrate übereinander liegen. Teigkörbchen etwa 6 Minuten backen. Abkühlen lassen.
    3. Mango schälen. Das Fruchtfleisch in Würfeln vom Stein schneiden und mit dem Ricotta pürieren. Papaya und Babyananas schälen. Kerne aus der Papaya entfernen. Papaya und Ananas in Stückchen schneiden. Den Granatapfel aufbrechen, die Kerne herauslösen.
    4. Die Mangocreme in die Filloteigkörbchen füllen und mit dem übrigen Obst belegen. Mit Limettenschalenstreifen garnieren, sofort servieren.

    Granatapfel richtig schälen:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks mit Bildern, wie man Granatapfel am einfachsten schält, ohne zuviel rote Spritzer in der Küche zu verteilen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen