Erdnusskekse

    Erdnusskekse

    3mal gespeichert
    40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine köstliche Variante: die Kekse statt mit Lebkuchengewürz und Orangenschale mit 1/2 Teelöffel Zimtpulver und 50 g gehackter dunkler Schokolade zubereiten.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Für 1 Backblech
    • 120 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 75 g brauner Zucker
    • 70 g weiche Butter
    • 1 Prise Salz
    • 75 g Erdnusscreme mit Stückchen
    • 1 Ei
    • 1/2 TL Lebkuchengewürz
    • 1 TL abgeriebene Orangenschale

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Den Backofen auf 190°C (Umluft 170°C, Gas Stufe 3) vorheizen; das Backblech mit Backpapier belegen.
    2. Mehl, Backpulver, Zucker, Butter, Salz, Erdnusscreme, Ei sowie Lebkuchengewürz und abgeriebene Orangenschale in eine Rührschüssel geben. Alle Zutaten mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten.
    3. Den Teig mit zwei Teelöffeln in 12 Häufchen mit je etwa 3 cm Abstand voneinander auf das vorbereitete Backblech setzen.
    4. Die Kekse 12-15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen. 2-3 Minuten auf dem Backblech abkühlen und etwas fest werden lassen. Auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen