Meerrettichtopf mit Rosinen

    Meerrettichtopf mit Rosinen

    1Speichern
    2Stunden15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Gericht ist was für Leute, die süß-saures lieben – es kommen Rosinen dran und Zwieback. Keine Sorge, wenn es ziemlich fest ist, so soll es sein.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg hohe Rippe
    • ½ Glas Meerrettich
    • 250 g Rosinen
    • etwas Zucker
    • Salz
    • Essig
    • ½ Tüte Zwieback
    • 1 Zwiebel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Hohe Rippe mit Salz in kochendes Wasser geben, so dass sie gerade gut bedeckt ist. 1 bis 2 Stunden gar kochen, dabei immer mal auf Flüssigkeit nachschauen.
    2. Gares Fleisch aus der Brühe nehmen und Brühe sieben.
    3. Rosinen in die Brühe geben. Meerrettich und geriebenen Zwieback in die Brühe geben. Mit Zucker und etwas Essig abschmecken. Das Gemüse muss steif sein. Das Fleisch dazu reichen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen